Diese Schule hatte noch 2010 eine sehr hohe Kriminalitätsrate. Doch erst als der 6.Schuldirektor neue Wege ging entwickelte sich die Schule zum Vorzeigeobjekt für das ganze Land. Anstatt die Kriminalität durch weitere Sanktionen und Geldern in Höhe von 100.000 Dollar im Jahr zu bekämpfen, nahm er all das Geld und investierte in Kunst wie Musik,Malen und Fotografie.

"Zeigt mir einen Mann der Gewalttat, mit dem es ein gutes Ende genommen hat und ich will ihn zu meinem Lehrer machen.“ Lao-Tse


Das Nichtkampf-Prinzip ist eine ganzheitliche Methode, zerstörerische Aggressivität, Gewaltverhalten, Konflikte, Kämpfe und Kriege zu verhindern.

Das Nichtkampf-Prinzip ist ein neuer Weg zum Frieden mit sich selbst und daher zum Frieden mit den anderen - ein ganzheitlicher Friedensansatz. Das Nichtkampf-Prinzip ist Heilung der Gewalt und Heilung der Kampfgesellschaft - also Heilung aller Zivilisationskrankheiten der Seele.

Das Nichtkampf-Prinzip fördert den Ichsouveränen Menschen und Kooperativität in allen Bereichen des Lebens.


 

In seiner ersten Sendung spricht Richard David Precht mit dem Hirnforscher und Schulkritiker Gerald Hüther über den "Skandal Schule". Was läuft warum falsch in unserem Bildungssystem? und wie sieht die Schule von morgen aus.....

Loading...
Loading...